0511web | Nicole Y. Männl

Ripples bei Google+ sind verfügbar

In diversen G+ Postings über Ripples gelesen, Danke an meine Gecircelten …
Hier habe ich mal die Anleitungsseite verlinkt.
Ich musste meine Sprache auf English (US) umstellen, vorher habe ich nichts von der Funktion gesehen.
Bei neueren Postings (ältere gehen nur selten bis gar nicht) einfach auf den rechten Dropdown-Pfeil klicken (Options-Menu), "View Ripples" auswählen und man erhält eine Übersicht.

Was bringt mir die Übersicht?
Wird dadurch die Vernetzung gefördert, weil ich ggf. neue Leute entdecke, die dieselben Interessen haben? Wird das irgendwann in einem Score münden, der auch bei G+ (ähnlich Klout) wichtig wird? Bin noch am Herumknuspern, wie sinnvoll ich das Feature für mich persönlich finde und welche Auswirkungen das auf Google+, die direkt dazu entstandenen Google+-Rankingplattformen und Aggregations-Ranking-Tools (Empire Avenue, Klout etc.) haben könnte.

Embedded Link

About Google+ Ripples – Google+ Help
Google+ Ripples creates an interactive graphic of the public shares of any public post on Google+ to show you how a post has rippled through the network and help you discover new and interesting peopl…

Google+: View post on Google+

Post imported by Google+Blog. Created By Daniel Treadwell.

2 Kommentare

  1. es geht auch ohne Sprachumstellung – dann aber leider nur manuell per C&P.
    Was man sehen und lesen kann? Na wie üblich alles und nix ;)
    - wie sich Nachrichten verbreiten
    - je nach dem wie geshared wird – die Replikatoren
    - wann die Leute die sharen online sind

    Aktuell denke ich ist es für Privat User ein nettes gimmik. Interessant wird es erst Recht für Fanpages und Firmen

Trackbacks/Pingbacks

  1. GoogleNewsDE - #Google Ripples bei Google + sind verfügbar (Webschau Nicole 2.0): ... wie sinnvoll ich das Feature für mich per... http://t.co/NMFzZJtt