Twitter hat ‘ne neue Lasche: Aktivitäten (wie Facebook?)

Rufe Twitter im Web auf, und bekomme ein dunkles Overlay mit Erklärbär-Text gezeigt. Ich war so perplex, dass ich glatt vergessen habe, einen Screenshot zu machen. Sorry, nächstes Mal denke ich wieder dran. Sofort auf Mashable geschaut, ob die schon etwas geschrieben haben. Nix gefunden! Auf dem Twitter-Blog geschaut. Nix. Hmmmm, weiß Twitter noch nicht […]

weiterlesen

twtrland – nicht vorbereitet auf Mashable – ist (fast) down, bevor es losgeht

Eine Meldung von Mashable kann Deinen Server in die Knie zwingen. Dieses musste twtrland erfahren – und der Zustand hält seit gestern an. Die Überschrift klingt auch einfach zu verlockend:  New Twitter Analytics Tool Helps You Decide Whom To Follow. Ein neues (!) Twitter (!) Analyse-Tool (!) hilft (!) Dir Dich zu entscheiden, wem (!) Du […]

weiterlesen

Quora hasst die deutsche Sprache und löscht Artikel

Nach ein paar Tagen auf der Plattform Quora kann ich für mich persönlich ein erstes Resümee ziehen. Doch erst einmal, was ist Quora überhaupt? Eine Frage-Antwort-Plattform, mit hohem sozialem Vernetzungscharakter — ich bitte darum, anzuerkennen, dass ich bei der Beschreibung kein einziges englisches Wort benutzt habe! Auffällig war, dass Quora nur auf Einladung zugänglich war. […]

weiterlesen

Twitter – Follower und Followings verwalten mit @formulists

Gelegentlich muss es einfach sein: der Following-Putz beim eigenen Twitter-Konto. Es stört zwar nicht wirklich, wenn man inaktive Accounts in der Following-Liste (also diejenigen, denen man followed) hat, die quatschen ja nicht (mehr) nervig dazwischen. Aber einige Twitter-Analyse Tools wie TwitterGrader werten sogar den Ratio (Verhältnis Follower zu Followings) aus. Nun bin ich überhaupt nicht […]

weiterlesen