0511web | Nicole Y. Männl

Meine Follower bei twitter: abotis

Meine Follower bei twitter: abotis

@abotisVorgestern ist mir die Idee in den Sinn gekommen, was ich denn tun kann, um meine Blogroll zu ersetzen, die ich eleminiert habe.

Die Lösung: ich stelle einfach meine Follower vor (die mir followen und denen ich followe).

Tobias Glawe (@abotis) hat mich als Erster auf twitter aufmerksam gemacht und mich quasi “überredet” einen Account zu registrieren. Das war nicht der erste Web-Dienst, den ich durch ihn kennen gelernt habe. Wir tauschen uns gern aus (und befreunden uns bei jedem Dienst sofort, wenn das Feature vorhanden ist) und haben mehr als zwei webaffine Gemeinsamkeiten / Interessen.

Wir organisieren gemeinsam den WebMontag Hannover (mittlerweile #8) und auch das BarCamp Hannover — für 2009 das zweite Mal. Auch beim ConventionCamp waren wir beide (mit @achim, den ich in einem der folgenden Beiträge vorstelle) im beratenden Team dabei.

Alles in allem ist abotis ein von mir sehr geschätzter, verlässlicher Follower, den ich sowohl im Real-Life als auch virtuell uneingeschränkt empfehlen kann.

Lieblingstweets:

  • Das Beste am Planeten der Affen ist das Ende. Also nach dem Abspann, wenn die Werbung anfängt. 30.12.2008, abotis
  • Manchmal würde ich gerne Internet und Arbeit einfach Internet und Arbeit sein lassen und lieber in der Karibik Ruderboote bauen. Echt jetzt. 22.12.2008, abotis
  • Irgendwie war die Prinzenrolle früher größer. So als ich fünf war oder so. 22.12.2008, abotis

Prädikat: Mit ihm kann man tweets stehlen!

Weitere Info:

Tobias, wenn Du etwas hinzugefügt haben möchtest oder geändert, dann sage mir bitte Bescheid.

12 Kommentare

  1. Ich werde gleich rot.

    Vielen herzlichen Dank! Das ist eine tolle Aktion (darf ich Dir die Idee klauen?).

  2. super nette Idee, und hier ist “nett” mal nicht negativ gemeint :D hab ich so noch nie gesehen. schön.

  3. @abotis #grins – na klar, darfst Du Dich an der Idee bedienen. Ein kleiner Hinweis, wer Deine Inspirationsquelle war, genügt. ;-)

    @sascha #danke – freue mich sehr über Dein Lob.

  4. Schoene Idee Nicole, hab ich bisher auch noch nirgends gesehn. :) Und schafft dazu noch die Verbindung zwischen Blog, Twitter und den Menschen dahinter.

  5. @Hilko #danke – ich schwöre – ich hab’s auch noch nie irgendwo gesehen! Macht Spaß, bereite gerade den zweiten Artikel für morgen vor!

  6. Ich wollte dir auch nicht ein Abschauen unterstellen sondern lediglich die innovative Idee wuerdigen. ;)

  7. Der Quellenhinweis wird natürlich gesetzt. Ich lasse mir auch noch ein wenig Zeit damit. Derzeit habe ich soviel Material.

  8. Und ich habe @abotis sogar schonmal die Hand gegeben. Ich wasch mich ab jetzt nie mehr :)

  9. @Hilko – jau, ist schon genau richtig bei mir angekommen, ich wollte nur noch mal betonen, dass es so ist, wie es scheint. :-)

    @Huck und ich wasche mein Blog jetzt nicht mehr, weil Du hier kommentiert hast #danke

  10. Schöne Idee, das klau ich mir jetzt ebenfalls für mein neues Layout. Danke @abotis für den Tip, also genauer für Tweeten deines Blogpost und eigentlich auch @saschalobo für die #Followerverlosung.

  11. Diese Idee ist mal wirklich schön!
    Den @abotis mag ich auch ganz besonders gut leiden und Dich, liebe @enypsilon sowieso.

    Prima, dass man im Internet so feine Bekanntschaften machen und Freunde finden kann, obwohl die halbe Welt immer unkt und behauptet, das sei ein gefährliches Pflaster, an jeder Ecke lauerten Schurken und Wegelagerer und man sollte sich besser auf niemanden einlassen.

    Danke, Nicole, dass Du uns einen brillanten Beweis für das Gegenteil bringst und bist.

  12. @Nils: #danke – sag mal Tweet, wenn Dein neues Layout fertig ist.

    @Scheu&Schüchtern: uih, sooo schöne Worte. Bin vor Freude darüber sprachlos im positiven Sinne. Danke! :-)

Trackbacks/Pingbacks

  1. Tobias Glawe - RT @enypsilon: New blog post: Meine Follower bei twitter: abotis http://tinyurl.com/b8gro2 -> Mir wurde große Ehre zuteil. Danke!
  2. Sascha Assbach - RT @enypsilon: New blog post: Meine Follower bei twitter: abotis http://tinyurl.com/b8gro2 >> super schöne Idee!
  3. Nicole Y. Männl - New blog post: Meine Follower bei twitter: abotis http://tinyurl.com/b8gro2
  4. Als mich die Viralität von Twitter traf | yenodio weblog - [...] Ende bleibt noch zu sagen, bereits vor ein paar Tagen freute ich mich über eine schöne Aktion von Nicole. …
  5. Gelesenes: kurz und gut ::: II  uteles Blog  - [...] sich von manchen nur sammeln, aber von Nicole werden sie auch beschrieben, sie begann mit dem, der sie zum …