Hier ist nicht das „biblische Alter“ gemeint, sondern die Anzahl der Teilnehmer! Allerdings ist diesmal die Beteiligung – noch mehr als sonst – vorwiegend männlich. Vielleicht findet ja noch die eine oder andere Frau den Weg zu uns?