BarCamp Hannover Die Anmeldelisten füllen sich unaufhaltsam. Haltet Euch ran, wenn Ihr dabei sein wollt. Aber sagt bitte auch nur zu, wenn Ihr zu 99,9% sicher seid, dass Ihr auch kommen könnt (I’m attending). Und ganz wichtig: seid fair und nehmt Euch wieder aus der Liste heraus (I won’t come), wenn Euch etwas dazwischen kommt.

Für die Welcome-Party haben schon 85 Leute zugesagt, für die Sessions am Samstag haben sich sensationellerweise schon 150 Personen eingetragen und bis zum Sonntag bleiben oder kommen – Stand heute – 124 Teilnehmer/innen. Die kleine Statistik kann ich noch um eine wichtige Zahl ergänzen: Registriert sind 205 Members auf http://barcamphannover.mixxt.de.

Wir haben uns im Orga-Team schon Gedanken darüber gemacht, warum die Zahl der registrierten Members – verglichen mit der Anzahl Anmeldungen für Samstag – um 55 differiert. So haben wir mittlerweile die Startseite (auf deutsch) angepasst und Tobias hat sogar eine Anleitung als Screencast eingestellt.

Wenn Ihr trotzdem noch Fragen habt, oder es einfach irgendwie nicht hinhaut (weil Ihr z. B. Internet Explorer 6 benutzt, der herumzicken könnte), zögert bitte nicht zu fragen oder um Hilfe zu bitten. Wir sind für Euch da! Ihr könnt einen Kommentar hier oder auf der BarCamp-Seite hinterlassen oder – wenn es nicht öffentlich sein soll, auch mir gern direkt eine E-Mail schicken.

Wer immer noch zögert sich anzumelden oder die Reise zu planen (falls Ihr nicht aus Hannover kommt), dem sei der yeebase Blogeintrag des Orga-Kollegen Andy Lenz empfohlen. Dort seht Ihr, wie schön die Location [IJK (Institut für Journalistik und Kommunikationsforschung Hannover) und der FH Hannover auf dem Expo Plaza] aussieht!

Demnächst weitere Neuigkeiten aus dem BarCamp Orga-Team!